Bildung für die zweite Lebenshälfte

Bildung für die zweite Lebenshälfte

Die Bildung in der zweiten Lebenshälfte kann wertvolle Impulse zur Neuorientierung geben für Menschen, die in die Lebensphase gehören, die man „Ruhestand" nennt. Um fit und aktiv bis in das hohe Alter zu bleiben, ist Bildung aber auch ein wichtiger Teil dieses Lebens im Ruhestand, ein wichtiges Menschenrecht und möglicher Ausgangspunkt für den intergenerativen Dialog.

 
Veranstaltung Online buchen
Veranstaltung Online buchen



 
 

„Schärfen und Weiten"

Bonifatiushaus – Katholische Akademie des Bistums Fulda

Bonifatiushaus

Unsere Bildungsarbeit basiert auf christlichen Wertvorstellungen. Dazu gehört auch eine wache Sicht auf die eigene Perspektive. In diesem Sinne steht das Bonifatiushaus auch in Zukunft als Plattform des Dialogs der ‚Einheit in Vielfalt’ zur Verfügung.