Der große Krieg - Veranstaltungsreihe zu 100 Jahre Erster Weltkrieg 1914 - 1918

vom 25. Juni - 15. Dezember 2014

Dem Gedenken dieses Weltkrieges und natürlich der unvorstellbaren Opfer, die er forderte, widmet das Bonifatiushaus Fulda eine Reihe von Veranstaltungen in der zweiten Hälfte des Jahres. Nähere Informationen finden sie bei Akademieabenden unter Politik und Zeitgeschichte. Wir freuen uns, wenn Sie mit uns auf unserer Facebook-Seite zu dieser Thematik ins Gespräch kommen.


Bildungsurlaub 2014

Planen Sie doch mal Ihren Bildungsurlaub im Bonifatiushaus. Das ausführliche Angebot finden Sie in der Broschüre der KEB Hessen, die hier zum Download bereit steht. Wir freuen uns über Ihr Interesse! 

 
Kreativität und Lebenskompetenzen

Kreativität und Lebenskompetenzen

Wir wollen Anregungen geben, sich mit den Anforderungen und Herausforderungen des täglichen Lebens umzugehen. Dabei wollen wir verschiedene Lebens- und Denkbereiche unter Überwindung fester Strukturen und Denkmuster zu neuen Ideen zusammensetzen.

 
  • Mo - Fr, 20. - 24.10.2014 - Unterdrückung und Befreiung
    Märchenseminar für Erwachsene Wie kann ich in Märchen Lebenswissen finden und anwenden, ohne selbst zu unterdrücken? – Eine Bildungswoche zum Mit-Denken, Mit-Handeln, Mit-Verantwortlichsein!
 
Veranstaltung Online buchen
Veranstaltung Online buchen

Nacht über Europa - Kulturgeschichte des Ersten Weltkrieges

Akademieabend am Mittwoch, 17. September 2014 um 19.00 Uhr  mit PD Dr. Ernst Piper, Berlin/Potsdam.

Graphische Variationen

Druckwerkstatt Fulda

Eröffnung der Ausstellung am Donnerstag, 11. September 2014 um 19.00 Uhr

 

Die Bilder können vom 11.09. - 09.11.2014 werktags von 09.00 bis 18.00 Uhr besichtigt werden. Der Eintritt ist frei. 


Gestalten des Todes – Ein Totentanz des Weltkrieges

Eröffnung der Kunstausstellung mit Scherenschnitten zum Ersten Weltkrieg von Melchior Grossek (1889-1967) am Donnerstag, 14. August 2014, 19.00 Uhr

 

Die Bilder können bis zum 15.10.2014 werktags von 09.00 bis 18.00 Uhr besichtigt werden. Der Eintritt ist frei.  

 
 

Bonifatiushaus – Katholische Akademie des Bistums Fulda

Bonifatiushaus

Unsere Bildungsarbeit basiert auf christlichen Wertvorstellungen. Dazu gehört auch eine wache Sicht auf die eigene Perspektive. In diesem Sinne steht das Bonifatiushaus auch in Zukunft als Plattform des Dialogs der ‚Einheit in Vielfalt’ zur Verfügung.

 
 
zurück | nach oben | Seite weiterempfehlen | Seite drucken