Das neue Programm „Forum Pädagogik" ist da!




 

Projekte des Bonifatiushauses Fulda

Die Bildungsarbeit des Bonifatiushaus zeichnet sich durch besondere inhaltliche Schwerpunksetzungen aus

In Form von zeitlich befristeten Projekten werden aktuelle religiös-theologischen Themen und gesellschaftspolitische Herausforderungen aufgegriffen und in unterschiedlichen Veranstaltungen kontrovers beleuchtet. Themen und Inhalte der Projekte können in Form von Buchveröffentlichungen eigens dokumentiert werden. Auf unseren Internetseiten präsentieren wir Ihnen eine Auswahl aktueller Bildungsprojekte des Bonifatiushauses.

Frühkindliche Bildung

Frühkindliche Bildung

Frühkindliche Bildung, ein Thema das in der Gesellschaft und Politik immer mehr Gehör findet. Worum geht es dabei? Was bedeutet eigentlich „Bildung“ für Kinder und deren Entwicklung? Wie es in der pädagogischen Arbeit mit Kindern und Kleinkindern gelingen kann, kindgemäße und entwicklungsförderliche Bildungsprozesse zu gestalten wird in diesem Band am Beispiel von Themen, die hohe Aktualität besitzen, beleuchtet und diskutiert.

Frühkindliche Bildung

Katholische Soziallehre

Jedem das Seine- mir das Meiste. Knappe Ressourcen gerecht verteilen“ ist ein innovatives Bildungsprojekt für Lehrerinnen und Lehrer. Das Projekt bietet die Möglichkeit neue Bildungszugänge und –formen auf der Ebene der Darstellung und Aufbereitung der Inhalte, der zielgruppengerechten und bedarfsorientierten Gestaltung, der methodischen Anlage und der didaktischen Ausrichtung kennen zu lernen und im Austausch mit Kolleginnen und Kollegen erproben zu können.

Menschenrechte

In unserer Akademiearbeit beschäftigen wir uns seit Jahren sehr intensiv mit Menschenrechtsfragen und dem weltweiten Schutz der Menschrechte. Ausgehend von unseren christlichen Wertvorstellungen haben wir mit Experten zu Menschrechtfragen aus Wissenschaft, Politk, Publizistik und Kirche unter speziellen Fragestellungen diskutiert.

Medien

Im Bereich der Medienkompetenz kooperieren wir sehr erfolgreich mit der AKSB, der LPR Hessen und dem MUK Hessen. 

 
Veranstaltung Online buchen
Veranstaltung Online buchen



Militär und Gesellschaft in Deutschland seit 1945

Militär und Gesellschaft in Deutschland seit 1945

Eine Ausstellung des Zentrums für Militärgeschichte und Sozialwissenschaften der Bundeswehr und der Bundesstiftung zur Aufarbeitung der SED-Diktatur


Die Ausstellung kann bis Freitag, 25. September 2015 werktags von 9:00 bis 18:00 Uhr besichtigt werden. Der Eintritt ist frei.

Operation Heimkehr - Bundeswehrsoldaten über ihr Leben nach dem Auslandseinsatz

Operation Heimkehr - Bundeswehrsoldaten über ihr Leben nach dem Auslandseinsatz

Herzliche Einladung zur Ausstellungseröffnung mit Akademieabend am

4. November 2015 um

19:00 Uhr.


Ein Ausstellungsprojekt von Sabine Würich und Ulrike Scheffer, das anschließend bis zum 18. Dezember 2015 werktags von 9:00 bis 18:00 Uhr besichtigt werden kann.

 
 

Bonifatiushaus – Katholische Akademie des Bistums Fulda

Bonifatiushaus

Unsere Bildungsarbeit basiert auf christlichen Wertvorstellungen. Dazu gehört auch eine wache Sicht auf die eigene Perspektive. In diesem Sinne steht das Bonifatiushaus auch in Zukunft als Plattform des Dialogs der ‚Einheit in Vielfalt’ zur Verfügung.

 
 
zurück | nach oben | Seite weiterempfehlen | Seite drucken