Aktuelles

Schutzkonzept für den Betrieb im Bonifatiushaus (Stand: 03.05.21)

Aktuelles

Auch wir müssen und wollen uns selbstverständlich an die Vorgaben und Empfehlungen des Bundes zur Eindämmung des Coronavirus halten. Dies hat zur Folge, dass wir nach den jüngsten Beschlüssen (Stand 05/2021) keine Veranstaltungen in Präsenz durchführen werden und wie bereits mehrfach erprobt auf den Online-Raum ausweichen, da der Veranstaltungsbetrieb im Bonifatiushaus bereits seit November nur eingeschränkt läuft.


Die aktuellen Anweisungen und Bestimmungen des Bistums zur Bekämpfung des Virus finden Sie hier



Wiederaufnahme im Falle sinkender Inzidenzen

Die Öffnung unseres Hauses ist ebenfalls an Inzidenzen und Vorgaben gebunden - sobald die Zahlen es zulassen, werden wir den Betrieb in verantwortungsvoller Weise wieder aufnehmen. Das bedeutet, dass auch weiterhin Mindestabstände gelten werden und unsere Tagungskapazitäten zunächst stark eingeschränkt bleiben werden, um verantwortungsvolle Begegnung zu ermöglichen und Ansteckung zu vermeiden. Wir sind sehr froh darüber, dass unser Hygienekonzept im vergangenen Jahr Wirkung gezeigt hat - es kam innerhalb unseres Hauses bislang zu keiner Ansteckung und wir hoffen, dass wir alle gemeinsam auch künftig dafür sorgen können, dass dies so bleibt.


Um die Gefahr einer Ansteckung möglichst gering zu halten, stimmen wir uns eng mit den zuständigen Behörden ab und nehmen immer wieder Aktualisierungen vor, um die Gefahr der Ansteckung möglichst gering zu halten. 

Da das Infektionsgeschehen sehr dynamisch und örtlich unterschiedlich ist, kann es in den einzelnen Landkreisen und Städten zu unterschiedlichen Regelungen kommen. 

Bei Fragen wenden Sie sich bitte unmittelbar an das zuständige Gesundheitsamt.


Um uns unsere Arbeit zu erleichtern und um die Auflagen einhalten zu können, bitten wir ausdrücklich um Anmeldungen zu unseren Veranstaltungen unter info@bonifatiushaus.de 

Außerdem ist das Eintragen in Teilnehmer-Listen notwendig, um mögliche Infektionsketten nachverfolgen zu können. Bitte überprüfen Sie zudem vor der Veranstaltung Ihre E-Mails, unsere Internetseite sowie Social-Media-Kanäle auf mögliche aktuelle Veränderungen im Tagungsbetrieb.


Allgemein geltende Schutzmaßnahmen finden Sie hier. Bei weiteren Fragen wenden Sie sich gerne an info@bonifatiushaus.de



Bitte beachten Sie: Die nachfolgenden Informationen setzen voraus, dass Präsenzveranstaltungen (wieder) möglich sind!

Informationen für Veranstaltende

Informationen für Gäste unseres Hauses

Ausführliches Schutzkonzept des Bonifatiushauses

 

Bonifatiushaus Fulda


Neuenberger Str. 3-5

36041 Fulda


 



 

 



Telefon: 0661 / 8398 - 0

Telefax: 0661 / 8398 - 136

 


© Bonifatiushaus

 

Bonifatiushaus Fulda


Neuenberger Str. 3-5

36041 Fulda




© Bonifatiushaus