Kinderrechte sind Menschenrechte
Kinderrechte sind Menschenrechte

 Die Autoren des Buches „Kinderrechte sind Menschenrechte“ fordern daher zu Recht neben der Aufnahme der Kinderrechte in die Verfassung der Bundesrepublik Deutschland bzw. in die Länderverfassungen auch die Aufnahme eines Beschwerderechtes, um diese Rechte einklagen zu können. Verbände wie der Kinderschutzbund, die Kindernothilfe oder auch die UNICEF könnten dann als Kläger auftreten.



Gunter Geiger (Hrsg.)
Kinderrechte sind Menschenrechte!
Kinderrechte in Deutschland
2011. Ca. 180 Seiten. Kart. Ca.
24,90 € (D),
ISBN 978-3-86649-368-1
Internationaler Schutz der Menschenrechte
Stand und Perspektiven im 21. JahrhundertSven Bernhard Gareis, Gunter Geiger (Hrsg.)Verlag Barbara BudrichPreis: 19,90 €ISBN 978-3866491861

 


  

Veranstaltung Online buchen
Veranstaltung Online buchen



 

Bonifatiushaus
Haus der Weiterbildung der Diözese Fulda

Neuenbergerstr. 3-5
36041 Fulda


Telefon: 0661 8398 - 0
Telefax: 0661 8398 - 136

Montag bis Donnerstag: 

08:30 Uhr bis 12:30 Uhr

13:30 Uhr bis 16:00 Uhr

Freitag: 08:30 Uhr bis 12:30 Uhr