Jugendbildung

Ich Ihr Wir: Leben als Zusammenleben

Werte in der pluralen Gesellschaft


Das Seminar findet zu Beginn der Ausbildung zur ErzieherIn bzw. HeilerziehungsplegerIn statt. Die Teilnehmer lernen sich in der Gruppe kennen und setzen sich mit Ihren Erwartungen an diese Rolle auseinander: Was sind ihre Werte, die sie bewogen haben, einen sozialen Beruf zu lernen? Welche Werte sehen sie generell als wichtig an und wie gehen sie damit um, wenn jemand andere Werte als wichtiger erachtet?

Termin


13.01. - 15.01.2020, 10:00 Uhr

27.01. - 29.01.2020, 10:00 Uhr

03.02. - 05.02.2020, 10:00 Uhr

 

Referenten


Frank Schiffhauer,

 

Leitung


Maria Mnich

 

Kostenbeitrag


60,--€

 

Hinweis


Geschlossene Veranstaltung mit der Fachschule für Sozialpädagogik und der Fachschule für Heilerziehungspflege Konrad Zuse, Hünfeld .


Bei Interesse an ähnlichen Veranstaltungsformaten mit Ihrer Schul- oder (Jugend-)Gruppe finden Sie unter folgendem Link

 
 

Bonifatiushaus Fulda


Neuenberger Str. 3-5

36041 Fulda


 



 

 



Telefon: 0661 / 8398 - 0

Telefax: 0661 / 8398 - 136

 


© Bonifatiushaus

 

Bonifatiushaus Fulda


Neuenberger Str. 3-5

36041 Fulda




© Bonifatiushaus