Kreativität und Lebenskompetenzen

Konfliktmanagement


„Mithilfe Achtsamer Kommunikation Konflikte vermeiden und konstruktiv bearbeiten“


Zwischenmenschliche Konflikte gehören zu unserem Alltagsleben, sowohl beruflich als auch privat. Unterschiedliche Interessen, Wahrnehmungen, Gefühle und Bedürfnisse können dafür die

Auslöser sein. Aber auch organisationsbedingte, strukturelle wie innere Konflikte gehören dazu.


Manchmal wissen wir nicht, wie wir unsere Ziele wertschätzend vertreten und verfolgen können. Ein anderes Mal treffen wir nicht die richtigen Worte und lösen unbewusst Verletzungen aus, die vermeidbar gewesen wären.


Hier setzt das Konzept der Achtsamen Kommunikation ein, um uns unseres alltäglichen Verhaltens und unserer Konfliktmuster bewusster zu werden. Ausgehend von der Reflexion der verschiedenen Dimensionen der Körpersprache und der nonverbalen Kommunikation lernen wir, Konfliktdynamiken besser verstehen und zwischen der Wahrnehmung und der Interpretation einer Situation deutlich zu unterscheiden. Die Vermischung der beiden Ebenen bietet laut dem bedeutenden Konfliktforscher

Friedrich Glasl ein beträchtliches Konfliktpotential, dass es zu minimieren gilt.


Das Seminar ist nach dem Hess. Bildungsurlaubsgesetz anerkannt. Aufgrund dessen können Sie bei Ihrem Arbeitgeber fünf Tage Bildungsurlaub für die Teilnahme beantragen. Anmeldungen aus anderen Bundesländern sind auch möglich. Bitte frühzeitig anmelden, da die Beantragung i.d.R. einige Wochen dauert.


Termin


16.09.2019 - 20.09.2019

 

Referent


Stefan Gad, Coach, Supervisor, Dozent, Theaterpädagoge und Schauspieler

 

Kostenbeitrag


Kostenbeitrag:

210,00, --€ Unterlagen, ME, NK und AE

180,00, --€ Übernachtung im EZ od. DZ mit FR

 

Teilnehmerzahl


Offen

 

Bitte mitbringen:

Bequeme Kleidung, Decke, Sitzkissen oder Bänkchen und warme Socken

Anmeldung

Ihre Anmeldung erbitten wir bis 09.08.2019, telefonisch unter 0661/8398-120 oder per Mail an

 
 

Bonifatiushaus Fulda


Neuenberger Str. 3-5

36041 Fulda


 



 

 



Telefon: 0661 / 8398 - 0

Telefax: 0661 / 8398 - 136

 


© Bonifatiushaus

 

Bonifatiushaus Fulda


Neuenberger Str. 3-5

36041 Fulda




© Bonifatiushaus