Pflege und Gesundheitswesen

Hilfe, ich brauche neue Ideen – für Mann und Frau!

Fortbildung für Betreuungskräfte


Wer mit Gruppen oder in der Einzelbetreuung arbeitet, braucht immer wieder neue und abwechslungsreiche Übungen.


Dieses Seminar bietet Anregungen zur Ganzheitlichen Aktivierung, die sich gut in die Beschäftigungsarbeit und in den Pflegealltag integrieren lassen. Spiel- und Übungsideen unter Einbeziehung biografischer Elemente werden Ihren Fundus bereichern.    

 

Inhalte:

-           Wertschätzende, achtsame und aufrichtige Betreuung

-           Aspekte der Biographiearbeit im Gedächtnistraining und Betreuung

-           Erörterung thematischer Gestaltungsmöglichkeiten von sinnhaften und alltagsnahen 

            Übungseinheiten zum „mittendrin sein“ und „Lebensfreude haben“

-           Themenangebote für Männer in der Betreuung

-           Kleine Auswahl an Sitztänzen.

  

Bestücken Sie Ihren „Beschäftigungskoffer“ mit neuen Ideen- und das in entspannter und fröhlicher Atmosphäre.

Termine


Freitag, 21.08.2020 von 9.00 – 16.00 Uhr

 

Referentin


Sabine Tietze; Fachreferentin des Bundesverbandes für Gedächtnistraining e.V. 

 

Leitung


Gunter Geiger; Direktor Bonifatiushaus

 

Kostenbeitrag


135,-- € inkl. Tagungsgetränke und Mittagessen

 

Hinweis


Das Seminar entspricht den gesetzlichen Fortbildungsmaßnahmen für Betreuungs-kräften nach den Vorgaben des § 45 b, SGB XI   

 

Anmeldung


bis zum 31.07.2020 telefonisch unter 0661/8398-114 bzw. per Mail an

 
 

Bonifatiushaus Fulda


Neuenberger Str. 3-5

36041 Fulda


 



 

 



Telefon: 0661 / 8398 - 0

Telefax: 0661 / 8398 - 136

 


© Bonifatiushaus

 

Bonifatiushaus Fulda


Neuenberger Str. 3-5

36041 Fulda




© Bonifatiushaus